Dosiersysteme im Labor – ADVANCED: Grundlagen, Wartung und Qualitätssicherung

Ziel: Die Teilnehmer lernen die korrekte Bedienung der Liquid Handling Systeme in der Praxis zu beherrschen und unter Berücksichtigung der aktuellen Normen und Gesetze Pipetten zu kalibrieren und zu warten. Zielgruppe: Alle Anwender aus dem Labor, Techniker und Service-Ingenieure, die mit Pipetten und Dosiersystemen arbeiten sowie für Kalibration, Wartung und Qualitätssicherung verantwortlich sind.

Nach Vereinbarung: Ja
Sprache: Deutsch
Teilnehmerzahl: 24
Veranstalter: Eppendorf AG
Themen:
Mehr über Eppendorf
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.