Basiswissen GxP (GMP, GLP, GCLP)

Schwerpunkt ist die Vermittlung des GxP-Grundwissens.Schwerpunkt des ersten Tages ist die Vermittlung des GMP-Grundwissens. Schwerpunkt des zweiten Tages ist die Vermittlung des GLP-Grundwissens. Wichtige GLP-Begriffe; Anforderungen an eine GLP-Prüfeinrichtung; SOPs, Prüfpläne und Abschlussberichte; Protokollierung und Archivierung; Aufgaben von Prüfleitern und QS-Einheiten; Inspektionen und behördliche Abnahme; kritische Punkte in der Praxis. Schwerpunkt des dritten Tages ist die Vermittlung von Anforderungen an Laboratorien, die an der Schnittstelle zwischen GCP und GLP stehen, oder als akkreditiertes Labor in klinischen Prüfungen mitarbeiten (wollen). Spezifische Fragestellungen, die einem Labor unterschiedlichster Herkunft (GLP, GCP, Akkreditierung, universitäre Forschung) im Rahmen der Analysen von Proben klinischer Prüfungen begegnen, werden angesprochen und Lösungen für die Umsetzung vorgestellt. Eigene Fragen können mitgebracht werden!

Zielgruppe:

Themenkomplex GMP: Angesprochen sind neue MitarbeiterInnen aus pharmazeutischer Entwicklung, Produktion, Analytik- und Qualitätskontrolllabors, Qualitätssicherung, Zulassung und Zulieferern für GMP-Bereiche. Themenkomplex GLP: Angesprochen sind neue MitarbeiterInnen in GLP-Bereichen in Funktionen als technische Fachkräfte, Prüfleiter, Qualitätssicherungsbeauftragte, Archivverantwortliche oder Leiter der Prüfeinrichtung sowie MitarbeiterInnen aus Prüfeinrichtungen, die eine GLP-Zulassung anstreben. Themenkomplex GCLP: Angesprochen sind Laborleiter, Fachkräfte und Qualitätssicherungspersonal in Prüf-/klinischen Laboratorien, die Proben klinischer Studien analysieren, sowie Vertreter der Sponsorenseite, die für Auftragsvergabe an, Prüfungsdurchführung mit und Audits von Auftragslaboratorien zuständig sind.

Veranstaltungsdatum: 06.12.2017 bis 08.12.2017
10:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstaltungsort: Mercure Hotel Saarbrücken City
66111 Saarbrücken
Deutschland
Referent: Herr Dr. Roman Klinkner
Sprache: Deutsch
Teilnahmegebühr: 1.319,00 € zzgl. MwSt.
Veranstalter: Dr. Klinkner & Partner GmbH
Wilhelm-Heinrich-Str. 16
66117 Saarbrücken
Themen:
Mehr über Klinkner & Partner
  • News

    NOVIA und Dr. Klinker & Partner koordinieren ihre Fort- und Weiterbildungsprogramme

    Die NOVIA Chromatographie- und Messverfahren GmbH und die Dr. Klinkner & Partner GmbH wollen ab sofort ihre Bildungsangebote aufeinander abstimmen. Die beiden größten Weiterbildungsanbieter in den Bereichen Analytik und Qualitätsmanagement auf dem deutschsprachigen Markt versprechen sich vo ... mehr

    LabWatch: LIMS-Nutzerbefragung 2011

    Nach dem vielversprechenden Start im Januar geht LabWatch, das unabhängige Umfrageportal der Klinkner & Partner GmbH jetzt in die zweite Runde. Schon seit dem 15. Mai und noch bis zum 30. Juni können Nutzer eines Laborinformationsmanagementsystems (LIMS) sich an der Online-Umfrage beteilige ... mehr

    Ein Jahr DAkkS! Wo steht die Laborakkreditierung heute?

    „Teurer, umständlicher, langwieriger, unpersönlicher.“ So lautet das Fazit eines Umfrageteilnehmers nach einem Jahr Betreuung durch die neu entstandene Behörde Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS). Zusammen mit 230 weiteren Befragten beantwortete er im Januar 33 Fragen zum Thema Akkr ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.