Lophius schließt 2. Finanzierungsrunde ab und ernennt Dr. Michael Lutz zum neuen Geschäftsführer

18.05.2010

Lophius Biosciences gab bekannt, dass die Firma eine 2. Finanzierungsrunde über rund 1,6 Mio. EUR erfolgreich abgeschlossen hat. Im Rahmen dieser Finanzierungsrunde konnte mit S-Refit ein erfahrener neuer Lead Investor gewonnen werden. Auch die bestehenden Investoren High-Tech Gründerfonds sowie ...

mehr

Bundesumweltministerium und Chemieverband starten Kooperation zum Human-Biomonitoring

18.05.2010

Das Bundesumweltministerium (BMU) und der Verband der Chemischen Industrie (VCI) haben eine Kooperation gestartet, um die Kenntnisse über Stoffe, die vom menschlichen Organismus aufgenommen werden, zu verbessern. Im Zentrum stehen dabei Stoffe, denen die Bevölkerung möglicherweise vermehrt ...

mehr

Entscheidender Schritt des Spinnvorgangs aufgeklärt: Wie spinnt die Spinne?

17.05.2010

Fünfmal so reißfest wie Stahl und dreimal so fest wie die derzeit besten synthetischen Fasern: Spinnenseide ist ein faszinierendes Material. Doch niemand kann bisher die Super-Fäden technisch herstellen. Wie schafft es die Spinne, aus den im Inneren der Spinndrüse gespeicherten ...

mehr

Innovation-Award für in-prozess Partikelcharakterisierung FBRM C35 von Mettler-Toledo

17.05.2010

Die Nassgranulation ist ein gängiger Prozessschritt bei der Tablettenherstellung in der pharmazeutischen Industrie. Ein Schwerpunkt bei Auslegung und Scale-up eines derartigen Prozesses ist eine konsistente Form und Größenverteilung des Produktgranulats. Diese Produkteigenschaften sind unter ...

mehr

Stoffwechsel von Bakteriengemeinschaften wird sichtbar

Neue Methode zum Verfolgen des Kohlenstoffflusses

14.05.2010

Überall begegnen uns Bakteriengemeinschaften - von der Erde im Blumentopf bis zum menschlichen Darm erfüllen diese Gemeinschaften wichtige Funktionen. Forscher haben nun eine Methode entwickelt, um den Stoffwechsel von Bakteriengemeinschaften genau zu studieren. Dabei wird es erstmals durch den ...

mehr

Anlieferung eines haushohenTeilchenbeschleunigers

Einziges deutsches 6-Megavolt-Massenspektrometer erreicht Kölner Institut für Kernphysik und dient der Klimaforschung

12.05.2010

Spätestens seitdem der weltgrößte Teilchenbeschleuniger am europäischen Forschungszentrum CERN in Genf in Betrieb ist, sind nicht nur Physiker auf der ganzen Welt, sondern auch die Öffentlichkeit von solch großen Geräten fasziniert. Etwas kleiner und damit einer Universität angemessener erhält ...

mehr

Neue Richtlinie: Messen von Partikeln in der Außenluft

12.05.2010

Die neue Richtlinie VDI 3867 Blatt 5 (Entwurf) „Messen von Partikeln in der Außenluft - Bestimmung der Partikelanzahlkonzentration und Anzahlgrößenverteilung von Aerosolen - Flugzeitspektrometer“ beschreibt die Anwendung des Flugzeitspektrometers zur Bestimmung der Partikelanzahlkonzentration und ...

mehr

Rekord für kürzeste kontrollierbare Zeit aufgestellt

11.05.2010

Optische Verfahren erlauben Echtzeituntersuchungen auf kürzesten Zeitskalen, die mit anderen Methoden nicht zugänglich sind. Mit Lasern lassen sich heute Lichtimpulse von 100 Attosekunden Dauer erzeugen. Wissenschaftler des Max-Born-Instituts für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI) ...

mehr

image description
Gefangen im Vakuum: Mit Penningfallen auf der Suche nach der Insel der Stabilität

Jens Ketelaer und Kollegen bauen eine Präzisionswaage zur Massenmessung künstlich erzeugter Isotope auf

11.05.2010

Elemente wie Sauerstoff oder Wasserstoff, Kalzium oder Eisen gehören zu den 92 chemischen Elementen, die natürlich auf der Erde vorkommen. Das schwerste natürliche Element ist Uran. Darüber hinaus können Physiker durch Kernreaktionen neue Elemente künstlich herstellen: Zu diesen superschweren ...

mehr

Minilabor weist Antibiotikarückstände in Milch nach

Höhere Sicherheit für das Lebensmittel Milch

10.05.2010

Niemand möchte Antibiotikarückstände in der Milch. Doch auch im Kuhstall werden Antibiotika eingesetzt. Die derzeit eingesetzten Routinetests benötigen Stunden und können nicht alle typischen Antibiotika nachweisen. Diese Lücke schließt nun ein vollautomatisiertes Minilabor, das Wissenschaftler ...

mehr

Seite 138 von 219
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.