2.383 Aktuelle News aus Deutschland

rss

Welche Umweltwirkung haben Silbernanomaterialien in Textilien?

BMBF finanziert bundesweiten Projektverbund UMSICHT unter Bremer Leitung

29.06.2010

Die Nanotechnologie hat in jüngster Vergangenheit einen ungewöhnlich steilen Aufstieg erfahren. Mittlerweile sind über 1.000 Nanopartikel enthaltende Produkte auf dem Markt, sehr viele davon ausgesprochen verbrauchernah. Etwa ein Viertel dieser Produkte enthält Silbernanopartikel, die aufgrund ...

mehr

image description
Elektronen im Verzug

Anders als bislang angenommen werden Elektronen bei der Fotoemission verzögert aus einem Atom katapultiert

29.06.2010

Wenn Physiker neue Halbleiter für Chips oder Laser suchen, können sie sich auf ausgeklügelte Computerprogramme verlassen - bis jetzt. Doch möglicherweise vereinfachen die Modelle, mit denen diese Programme die elektronischen Eigenschaften eines Materials vorhersagen, die Wirklichkeit zu sehr. Das ...

mehr

image description
Sicherer Umgang mit Nanopartikeln: Nanodetektor soll Winzlinge aufspüren

28.06.2010

Mehr als hunderttausend Arbeitsplätze weltweit sind heute direkt oder indirekt mit der Produktion oder dem Einsatz von Nanopartikeln verbunden. Ob die Beschäftigten auf diesen Arbeitsplätzen den Nanopartikeln selbst ausgesetzt sind, und ob die Kleinst-Teilchen Auswirkungen auf die Gesundheit ...

mehr

Nanotechnologie in der Analytik soll Industrie und Umwelt helfen

28.06.2010

Die Firma CS-Chromatographie Service wird in den kommenden zwei Jahren gemeinsam mit dem Forschungszentrum Jülich und der Firma Chemical Consulting Dornseiffer (CCD) untersuchen, wie Nanopartikel in der Analytik eingesetzt werden können, um bekannte chromatographische Trennverfahren zu ...

mehr

Wie der erste Schritt das (wässrige) Ergebnis bestimmt

Forscher aus Jena und Erlangen-Nürnberg zeigen Weg zur effektiveren Wasserstoffbildung

28.06.2010

Energie aus Wasserstoff - an dieser Lösung zur Überwindung der Energiekrise arbeiten Wissenschaftler weltweit und versuchen u. a., das Sonnenlicht als Triebkraft für die Wasserspaltung in Wasserstoff und Sauerstoff zu nutzen. Bei der Nachbildung der Photosynthese im Labor ist jetzt ein Team aus ...

mehr

Epigenomics: Erfolgreiche Validierung des Lungenkrebs-Tests in klinischer Studie

CE-Kennzeichnung und Einführung als IVD-Test innerhalb der nächsten Wochen erwartet

24.06.2010

Die Epigenomics AG konnte die entscheidende Leistungsbewertungsstudie für ihren Epi proLung BL Reflex Assay, einen diagnostischen Lungenkrebs-Test, erfolgreich abschließen. Der Test bestimmt den DNA-Methylierungsstatus des SHOX2-Gens in Bronchiallavage-Flüssigkeit. Diese Spülflüssigkeit wird ...

mehr

febit meldet Restrukturierung des operativen Geschäfts

febit setzt strategischen Fokus auf Partnerschaften mit klinischer Forschung, Diagnostik- und Pharma-Industrie im Bereich microRNA (miRNA) Biomarker Technologie

24.06.2010

Wie die febit aus Heidelberg bekannt gab, wird sich das Unternehmen künftig auf die Entdeckung und Validierung von microRNA (miRNA)-Biomarker Signaturen aus Blut sowie Partnerschaften und IP-Kommerzialisierung in diesem Bereich fokussieren. Die Neuausrichtung ist das Ergebnis einer ...

mehr

Supercomputer ermöglicht neue Einblicke in Schwingungen des Wassers

Gelöste Biomoleküle stören die Choreographie

24.06.2010

Mit der Terahertz-Spektroskopie haben RUB-Chemiker kürzlich den überraschend weitreichenden Einfluss von in Wasser gelösten Biomolekülen auf den "Tanz" der sie umgebenden Wassermoleküle nachgewiesen. Jetzt gelang es ihnen mit aufwändigen Simulationen im Supercomputer, diese Choreographie im ...

mehr

Bochumer Riechforscher erneut ausgezeichnet

Robert Pfleger-Forschungspreis 2010 an Prof. Dr. Hanns Hatt

23.06.2010

Erneut ist Prof. Dr. Dr. Dr. Hanns Hatt für seine herausragenden Forschungen ausgezeichnet worden. Keine zwei Wochen nach dem Communicatorpreis der DFG erhielt er den Forschungspreis der Doktor Robert Pfleger-Stiftung. Dieser Preis gilt mit 50.000 Euro als einer der höchst dotierten Preise für ...

mehr

High-Tech für Augenpatienten: Gründerteam entwickelt neuartiges Diagnosetool zur Therapie von „Grünem Star“

23.06.2010

Die neu gegründete Implandata Ophthalmic Products GmbH mit Sitz in Hannover bringt ein erfolgsversprechendes System zur Überwachung der chronischen Augenkrankheit Glaukom auf den Markt. High-Tech Gründerfonds, hannover innovation fonds (hif), ein Münchener Augenarzt als Privatinvestor sowie die ...

mehr

Seite 148 von 239
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.