2.365 Aktuelle News aus Deutschland

rss

Wie einzelne Haare aufeinander wirken: Neues Messverfahren mit hohem Anwendungspotenzial

16.06.2010

Warum ist die Frisur nach der Haarwäsche so geschmeidig? Die Ursachen liegen in den mikroskopischen Feinstrukturen verborgen. An der Universität Bayreuth haben Dipl.-Chem. Eva Max und Prof. Dr. Andreas Fery ein Messverfahren entwickelt, mit dem Interaktionen zwischen einzelnen Haaren genauer ...

mehr

image description
10 Jahre Chemie.DE Information Service GmbH: Eine online Erfolgsgeschichte

Vom Uniprojekt zum marktführenden online Informationsdienst für die Chemiebranche

15.06.2010

Vor zehn Jahren, am 15.6.2000, wurde das Berliner Unternehmen Chemie.DE Information Service GmbH mit dem Ziel gegründet, eine zentrale Informationsplattform für die Chemie im Internet aufzubauen und zu vermarkten. In einer Zeit, in der die Dotcom-Blase gerade geplatzt war, wagten vier Gründer den ...

mehr

image description
Flüssiges Myoglobin für künstliches Blut

Ein britisch-deutsches Forscherteam hat nachgewiesen, dass das Protein Myoglobin auch ohne Wasser funktioniert

15.06.2010

Proteine sind die allgegenwärtigen Helfer in biologischen Prozessen: Als Enzyme ermöglichen sie zum Beispiel chemische Reaktionen oder sie dienen als Transportvehikel - wie etwa das Myoglobin, das Sauerstoff an sich binden und bei Bedarf wieder abgeben kann. So trägt das Molekül zum ...

mehr

image description
Chemiker der Universität Jena entdecken, was Schnecken den Appetit verdirbt

14.06.2010

Schnecken sind die Feinde eines jeden Gärtners: Was er in mühevoller Arbeit gesät und gepflegt hat, können sie über Nacht zunichte machen. Allerdings scheinen den Schnecken nicht alle Pflanzen gleichermaßen zu schmecken: Denn Moose meiden sie. Warum ist das so? Dieser Frage ging bereits Ende des ...

mehr

image description
Wie Bakterien Spritzen bauen: Wissenschaftler bauen Transportsystem von Bakterien im Reagenzglas

14.06.2010

Für eine erfolgreiche Infektion müssen Bakterien das Immunsystem ihres Wirts gezielt austricksen. Dazu produzieren sie sogenannte Virulenzfaktoren und leiten diese über ein Transportsystem in der Bakterienmembran nach außen. Bei einigen Bakterien ist dieses Transportsystem wie eine Spritze ...

mehr

image description
Molekularmedizinisches Verfahren verbessert Diagnostik und Therapie bei Prostatakrebs

11.06.2010

Bei Prostatakrebs sind die zielgenaue Diagnose und die daran ausgerichtete Therapie für den Behandlungserfolg maßgebend. Hier arbeitet das BMBF geförderte Projekt MoBiGuide an einem neuen Qualitätsstandard: Molekularbiologische Techniken werden mit medizinischer Navigation und Bildgebung zu einem ...

mehr

image description
Ein Blick ins Innere von Molekülen

Einem europäischen Forscher-Team ist es erstmals gelungen, Attosekunden-Laserpulse zur Beobachtung von Elektronen in Molekülen zu verwenden

11.06.2010

Um eine chemische Reaktion nicht nur beobachten, sondern wirklich verstehen zu können, müssen Wissenschaftler das Verhalten der Elektronen innerhalb von Molekülen kennen. Bislang war es technisch nicht möglich, Elektronen zu beobachten, weil sie sich unvorstellbar schnell bewegen. Nun ist dies ...

mehr

Schnelle und robuste Spurengas-Analyse

PTB entwickelt Herriott-Zelle für die Gasanalyse weiter - für robuste und dennoch hochpräzise stationäre und mobile Messgeräte

11.06.2010

Ozon in der Atmosphäre, Dioxin am Unfallort, Prozessgase in der Vakuumtechnik - kleinste Mengen einzelner Gase können erhebliche Auswirkungen auf die Gesundheit, die Umwelt oder industrielle Prozesse haben. Sie können aber auch wichtige Hinweise in der industriellen Forschung und der Wissenschaft ...

mehr

Life-Science-Research-Firmen ermöglichen Kampf gegen Phantom-Verbrecher

10.06.2010

Der Kampf gegen Phantom-Verbrecher, die - wie die mysteriöse Polizistenmörderin von Heilbronn - ihre genetischen Spuren an unterschiedlichsten Tatorten hinterlassen, wird nicht allein von der Polizei geführt, sondern insbesondere von den Firmen der Life- Science Research-Industrie technisch ...

mehr

Weltrekord: Schnellste Trennung chemischer Substanzen

10.06.2010

Auf dem aktuellen Titelblatt der Zeitschrift lab-on-a-chip wird über einen neuen Weltrekord in der Chemie berichtet: Wissenschaftler am Institut für Analytische Chemie der Universität Leipzig berichten von der schnellsten Trennung chemischer Substanzen in flüssiger Phase mit ...

mehr

Seite 148 von 237
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.