55 Aktuelle News aus Deutschland

rss
mit folgenden Suchkriterien:

image description
Stifterverbandspreis 2013 für Jens Frahm

Göttinger Physiker wird für Weiterentwicklungen in der Magnetresonanz-Tomografie ausgezeichnet

05.06.2013

Jens Frahm, Leiter der Biomedizinischen NMR Forschungs GmbH am Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie, erhält den diesjährigen Wissenschaftspreis des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft. Gemeinsam mit der Max-Planck-Gesellschaft ehrt der Stifterverband den Physiker für seine ...

mehr

Fenster ins Gehirn

Das neue Jülicher PET-Zentrum bringt Ergebnisse aus der Hirnforschung schnell in den klinischen Alltag

08.03.2013

Die Früherkennung von Alzheimer, die verbesserte Diagnose von Tumoren, die Entwicklung neuer Wirkstoffe – das neue Zentrum für Positronenemissionstomografie (PET-Zentrum) vereint künftig auf diesen Gebieten Forschung und Anwendung. Im Beisein von Thomas Rachel MdB, Parlamentarischer ...

mehr

Neues Forschungsprojekt zum sicheren Einsatz von Nanopartikeln in der Diagnostik gestartet

09.11.2010

Viele Materialien nutzen heute die besonderen Eigenschaften von Nanopartikeln und sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Durch die immer größere Zahl von Anwendungen muss bei diesen Materialien die Produkt- und Anwendersicherheit besonders beachtet werden. Dies gilt vor allem für den ...

mehr

Wohin mit all den Daten?

Dreizehn internationale Forscher rufen dazu auf, die Nachhaltigkeit wissenschaftlicher Ergebnisse und biologischer Ressourcen nicht zu vernachlässigen

03.11.2010

Eine Datenflut rollt um den Globus: Forscher erzeugen dank neuer Methoden und Techniken eine Fülle von Computerdaten und Biobanken, die es zu erhalten gilt. Forschung spielt sich nicht mehr nur wie früher im eigenen Labor ab - dank der Globalisierung sind Wissenschaftler in der ganzen Welt nur ...

mehr

Wirkstoffkandidaten im Blut testen: Neue Messmethode analysiert Interaktionen kleinster Biomoleküle

21.10.2010

Small Molecules, also niedermolekulare biologische Verbindungen, gelten als ideale Kandidaten für neue pharmazeutische Wirkstoffe, weil sie klein genug sind, um in Zellen einzudringen und dort ihre Wirkung zu entfalten. Ein Team um den LMU-Biophysiker Professor Dieter Braun und Wissenschaftler ...

mehr

Teilchenphysiker erweitern Einblick in die Struktur der Materie

Jülicher Forscher unterstützen Milliardenprojekt FAIR

05.10.2010

Teilchenphysiker aus aller Welt gründeten offiziell die Betreibergesellschaft des internationalen Großprojektes FAIR in Darmstadt. Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier und Vertreter des Bundesforschungsministeriums, des Auswärtigen Amtes sowie zahlreicher Staaten unterzeichneten ein ...

mehr

Wenn Licht auf winzige Metallstrukturen trifft

Wissenschaftler weisen enorme elektrische Felder an neuer optischer Nanoantenne nach

23.09.2010

Eine Antenne auf der Nanometerskala, die neue Möglichkeiten für Anwendungen in der Optik sowie für den Nachweis von Molekülen in Biologie und Chemie verspricht, haben Forscher des KIT und der Rice University in Houston/Texas entwickelt. Dabei ist es ihnen erstmals gelungen, die erhöhte Feldstärke ...

mehr

image description
Schlüsselverbindung der Ozonzerstörung nachgewiesen

KIT-Forscher widerlegen Zweifel an Ozonloch-Chemie

19.07.2010

Wissenschaftlern am KIT ist es erstmals gelungen, aus gemessenen Infrarotspektren die Chlorverbindung ClOOCl zu bestimmen, der eine Schlüsselrolle bei der stratosphärischen Ozonzerstörung zufällt. Die Messungen widerlegen deutlich die aufgrund von Labormessungen geäußerten Zweifel ...

mehr

Laser bringt Licht in die Materie

19.07.2010

Um kleinste Strukturen zu erforschen, braucht man nicht nur Fingerspitzengefühl. Modernste Messmethoden wie die Laserspektroskopie und die Rasterkraftmikroskopie helfen dabei, elementare Vorgänge zu verstehen. Drei Forschungsprojekte an der Universität Duisburg-Essen (UDE) nutzen diese Techniken ...

mehr

Kapital für leuchtende Mini-Antikörper

15.07.2010

Der High-Tech Gründerfonds und Bayernkapital investieren rund 400 Tsd. Euro in die ChromoTek GmbH. Die Investition dient der Finanzierung von Forschungs- und Entwicklungsarbeiten, die einen erfolgreichen Markteintritt der Chromobody-Technologie im Bereich der Lebendzell-Analytik sicherstellen ...

mehr

Seite 1 von 6
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.