NEWS
Aktuelle News

Gassensoren warnen vor Schwelbränden

Rauchmelder sind allgegenwärtig. Dennoch geht die Zahl der Brandopfer jährlich in die Tausende. Brandgasmelder, die auf Kohlenstoffmonoxid und Stickoxide reagieren, entdecken Brände im Frühstadium. Durch ein neues Messprinzip von Fraunhofer-Forschern werden die teuren Sensoren nun kostengün ... mehr

25 Jahre SensoTech

Im Jahr 1990 gründeten die Ingenieure Dr. Ingo Benecke und Mathias Bode die SensoTech GmbH in Magdeburg. Durch technisches Wissen wurde frühzeitig das Potenzial der Schallgeschwindigkeitsmessung erkannt, mit der sich kontinuierlich und direkt im Prozess Konzentrationen von Flüssigkeiten prä ... mehr

Ein Vierteljahrhundert: Analytik Jena begeht Jubiläum

Die Analytik Jena AG blickt auf ein Vierteljahrhundert erfolgreicher Unternehmensentwicklung zurück. Das Thüringer Unternehmen, das seit etwas mehr als zwei Jahren zur Schweizer Endress+Hauser Gruppe gehört, wurde im Frühjahr 1990 in den Wende- und Umbruchzeiten als Vertriebsfirma gegründet ... mehr

Veränderungen bei Waldner

Die WALDNER-Gruppe richtet ihre interne Organisation neu aus. Die WALDNER Holding GmbH & Co. KG wird künftig zum internen Dienstleister für die Gruppe. Die Tochtergesellschaften Hermann WALDNER GmbH & Co. KG, WALDNER Laboreinrichtungen GmbH & Co. KG (beide in Wangen) und Hohenloher Spezialm ... mehr

Tomatensuppe für die Nanopartikel-Forschung

Nanopartikel finden sich fast überall – in unserer Nahrung, in der Luft, im Wasser. Inwieweit manche von ihnen einen Einfluss auf unsere Gesundheit haben können, wird noch erforscht. Dafür braucht man allerdings zuallererst verlässliche Referenzproben mit genau bekanntem Inhalt, um präzise ... mehr

Membranprotein erstmals entschlüsselt

Dreidimensionale (3D) Atommodelle von Proteinen sind wichtig, um deren Funktion zu verstehen. Dies ermöglicht unter anderem die Entwicklung neuer Therapieansätze für Krankheiten. Berner Strukturbiologen ist es nun gelungen, die Struktur eines wichtigen Membranproteins zu entschlüsseln – die ... mehr

Ausgezeichnet: DNA-Barcoding zur Gewässergüteanalyse mit Kieselalgen

Weil er das DNA-Barcoding als neue Methode für Gewässergüteanalysen mit Kieselalgen etablierte, erhält Dr. Jonas Zimmermann den diesjährigen Horst Wiehe-Förderpreis der Deutschen Botanischen Gesellschaft (DBG). In seiner Dissertation identifizierte Zimmermann diejenigen Abschnitte auf der E ... mehr

Molekular-Modelle weisen Weg zum Schokoladenschmelz

Was zu ihrem Erfolg beigetragen hat, ist vermutlich nicht nur ihr Geschmack, sondern ebenso der zerfließende Schmelz, den das Conchieren erreicht und der Zusatz von Lecithin. Wissenschaftler der TUM konnten erstmals klären, wie dabei alle Zutaten auf molekularer Ebene miteinander interagier ... mehr

Quantenbeugung an einem Hauch von Nichts

Die Quantenphysik besagt, dass sich auch massive Objekte wie Wellen verhalten und scheinbar an vielen Orten zugleich sein können. Dieses Phänomen kann nachgewiesen werden, indem man diese Materiewellen an einem Gitter beugt. Eine europäische Kollaboration hat nun erstmals die Delokalisation ... mehr

Prostatakarzinom viel präziser diagnostizieren

Krebs sofort operieren oder vorerst abwarten? Diese Entscheidung wird künftig leichter, weil ein neuer Biopsie-Roboter die Ärzte unterstützt: Mit seiner Hilfe kann man ein Prostatakarzinom viel präziser diagnostizieren. Aus Zwei mach Eins: Um die Prostata genauer darstellen zu können und Tu ... mehr

Alle News

Gassensoren warnen vor Schwelbränden

Rauchmelder sind allgegenwärtig. Dennoch geht die Zahl der Brandopfer jährlich in die Tausende. Brandgasmelder, die auf Kohlenstoffmonoxid und Stickoxide reagieren, entdecken Brände im Frühstadium. Durch ein neues Messprinzip von Fraunhofer-Forschern werden die teuren Sensoren nun kostengün ... mehr

25 Jahre SensoTech

Im Jahr 1990 gründeten die Ingenieure Dr. Ingo Benecke und Mathias Bode die SensoTech GmbH in Magdeburg. Durch technisches Wissen wurde frühzeitig das Potenzial der Schallgeschwindigkeitsmessung erkannt, mit der sich kontinuierlich und direkt im Prozess Konzentrationen von Flüssigkeiten prä ... mehr

Ein Vierteljahrhundert: Analytik Jena begeht Jubiläum

Die Analytik Jena AG blickt auf ein Vierteljahrhundert erfolgreicher Unternehmensentwicklung zurück. Das Thüringer Unternehmen, das seit etwas mehr als zwei Jahren zur Schweizer Endress+Hauser Gruppe gehört, wurde im Frühjahr 1990 in den Wende- und Umbruchzeiten als Vertriebsfirma gegründet ... mehr

Tomatensuppe für die Nanopartikel-Forschung

Nanopartikel finden sich fast überall – in unserer Nahrung, in der Luft, im Wasser. Inwieweit manche von ihnen einen Einfluss auf unsere Gesundheit haben können, wird noch erforscht. Dafür braucht man allerdings zuallererst verlässliche Referenzproben mit genau bekanntem Inhalt, um präzise ... mehr

Molekular-Modelle weisen Weg zum Schokoladenschmelz

Was zu ihrem Erfolg beigetragen hat, ist vermutlich nicht nur ihr Geschmack, sondern ebenso der zerfließende Schmelz, den das Conchieren erreicht und der Zusatz von Lecithin. Wissenschaftler der TUM konnten erstmals klären, wie dabei alle Zutaten auf molekularer Ebene miteinander interagier ... mehr

Quantenbeugung an einem Hauch von Nichts

Die Quantenphysik besagt, dass sich auch massive Objekte wie Wellen verhalten und scheinbar an vielen Orten zugleich sein können. Dieses Phänomen kann nachgewiesen werden, indem man diese Materiewellen an einem Gitter beugt. Eine europäische Kollaboration hat nun erstmals die Delokalisation ... mehr

Ultradünne Wasserfilme zum Fließen gebracht: Ein Flachstrahl für die Röntgenspektroskopie

Ein wichtiger Fortschritt für die Spektroskopie flüssiger Proben mit weicher Röntgenstrahlung. Gemeinsam mit Kollegen entwickelten Wissenschaftler des Max-Born-Instituts für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI) in Berlin ein neues Flachstrahlsystem, das den Weg für neuartige s ... mehr

Blick ins Innerste von Fossilien

Moderne Bildgebende Verfahren ermöglichen es, Fossilien schonend zu untersuchen. Nun haben Forscher um Dr. Yu Liu vom Department Biologie II der LMU eine fossile Steinplatte aus der Lagerstätte Chengjiang mithilfe der Mikrotomographie untersucht. So lassen sich auch Strukturen innerhalb des ... mehr

Nanomaterialien auf der Spur

Eine Vielzahl industriell hergestellter Nanomaterialien ist aus Produkten des täglichen Bedarfs mittlerweile nicht mehr wegzudenken und begleitet schon heute unseren Alltag. In Kleidung, Kosmetika, Haushaltswaren und Farben finden sie angesichts ihrer außergewöhnlichen Eigenschaften (wie z. ... mehr

Weitere Fortschritte beim Human-Biomonitoring

Gemeinsam mit der chemischen Industrie lässt das Bundesumweltministerium (BMUB) neue Methoden zur Messung von Chemikalien im menschlichen Körper entwickeln. Im Fokus dieses Human-Biomonitoring (HBM) stehen Substanzen, die von der Bevölkerung möglicherweise vermehrt aufgenommen werden oder d ... mehr

Alle News zu Analytik

Gassensoren warnen vor Schwelbränden

Rauchmelder sind allgegenwärtig. Dennoch geht die Zahl der Brandopfer jährlich in die Tausende. Brandgasmelder, die auf Kohlenstoffmonoxid und Stickoxide reagieren, entdecken Brände im Frühstadium. Durch ein neues Messprinzip von Fraunhofer-Forschern werden die teuren Sensoren nun kostengün ... mehr

Molekular-Modelle weisen Weg zum Schokoladenschmelz

Was zu ihrem Erfolg beigetragen hat, ist vermutlich nicht nur ihr Geschmack, sondern ebenso der zerfließende Schmelz, den das Conchieren erreicht und der Zusatz von Lecithin. Wissenschaftler der TUM konnten erstmals klären, wie dabei alle Zutaten auf molekularer Ebene miteinander interagier ... mehr

Quantenbeugung an einem Hauch von Nichts

Die Quantenphysik besagt, dass sich auch massive Objekte wie Wellen verhalten und scheinbar an vielen Orten zugleich sein können. Dieses Phänomen kann nachgewiesen werden, indem man diese Materiewellen an einem Gitter beugt. Eine europäische Kollaboration hat nun erstmals die Delokalisation ... mehr

Die weltweit ersten Fotos von Elektronenwolken

Die ersten zarten Ringe in grün, gelb und rot auf blauem Grund waren 2013 international eine Sensation unter Physikern. Denn Fotos von Elektronenwolken um Atomkerne galten bis dahin als völlig unmöglich. Rund zehn Jahre benötigte die Gruppe um Prof. Marc Vrakking am Max-Born-Institut (MBI), ... mehr

Weitere Fortschritte beim Human-Biomonitoring

Gemeinsam mit der chemischen Industrie lässt das Bundesumweltministerium (BMUB) neue Methoden zur Messung von Chemikalien im menschlichen Körper entwickeln. Im Fokus dieses Human-Biomonitoring (HBM) stehen Substanzen, die von der Bevölkerung möglicherweise vermehrt aufgenommen werden oder d ... mehr

Forscher bauen winziges gekoppeltes optisches Pendel

Forschern aus der Arbeitsgruppe von Professor Alfred Meixner und PD Dr. Marc Brecht vom Institut für Physikalische und Theoretische Chemie der Universität Tübingen ist es gelungen, einen ultrakleinen, extrem präzise durchstimmbaren optischen Schalter von nur wenigen Hundert Nanometer Größe ... mehr

Chemiker spielen mit „Zuckercomputer“ Tic-Tac-Toe

Den Chemikern Prof. Dr. Alexander Schiller und Martin Elstner von der Universität Jena ist es gelungen, mit ihrem „Zuckercomputer“ Tic-Tac-Toe zu spielen. Ihren „Zuckercomputer“ haben der Heisenberg-Stipendiat Schiller und seine Kollegen 2014 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. In ihre ... mehr

Einblicke in Abgaskatalysatoren

Wie funktionieren Abgaskatalysatoren? Wissenschaftler des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) haben die Reaktionen unter wirklichkeitsnahen Bedingungen untersucht: Mithilfe von Röntgenstrahlung beobachteten sie die Wechselwirkungen des Schadstoffmoleküls Stickstoffmonoxid und des Red ... mehr

Mikro-Labore: Chemie in miniaturisierten Systemen

Mit einer Fördersumme von etwa zwei Millionen Euro unterstützt die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) in den kommenden drei Jahren ein von der Universität Leipzig koordiniertes Forschungsvorhaben. An der Forschergruppe "Integrierte chemische Mikrolaboratorien" sind neben sechs Leipziger ... mehr

Chemische Sensorik auf dem Handy

Weltweit gibt es einen zunehmenden Bedarf an kostengünstigen, autonom funktionierenden Einweg-Sensoren für den dezentralen Einsatz. Schwedische Wissenschaftler haben jetzt durch 3D-Druck-Technik ein Einweg-Chiplabor mit integrierten, ebenfalls gedruckten optischen Linsen entwickelt, das dir ... mehr

Alle News zu Chemie

Kunststoffanalytik auf der analytica 2014: Optimale Qualitätssicherung dank neuester Entwicklungen

Moderne Werkstoffe und Funktionsmaterialien spielen eine immer größere Rolle in unserem Alltag: von Medizin – über Bedarfsgegenstände bis hin zu industriellen High-Tech-Produkten in der Elektronik- und Automobilindustrie. Die komplexe Werkstoffprüfung und Qualitätssicherung erfordert immer ... mehr

analytica 2014: Lebensmittel-, Kunststoffanalytik sowie Gen- und Bioanalytik stehen im Fokus

Ein hochkarätiges und spannendes Programm erwartet die Besucher der 24. analytica in München. Von 1. bis 4. April 2014 wird die internationale Leitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie wieder zum Zentrum der Key-Player aus Wissenschaft und Industrie. Mehr als 1.100 Aussteller ... mehr

analytica 2014: mehr Highlights, mehr Aussteller

Innovationsgetrieben wie die Branche selbst, geht die analytica im April 2014 mit einer Neuerung an den Start: Erstmals wird mit einer Sonderschau der Bereich Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit im Labor abgebildet. Fortgesetzt werden Erfolgskonzepte wie die Live Labs und die renommierte an ... mehr

Drum prüfe, was sich ewig bindet

Mit einer neuartigen analytischen Zentrifuge können Klebverbindungen, Beschichtungen und Kompositwerkstoffe untersucht werden. Die Idee der Wissenschaftler an der BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung: Die Proben müssen nicht mehr eingespannt sondern nur noch eingesteckt werd ... mehr

Anton Paar eröffnet 2013 drei neue Tochterfirmen

Anton Paar gibt die Eröffnung von drei neuen Tochterunternehmen bekannt. Am 1. Januar 2013 werden die Büros in Polen, Südafrika und Brasilien ihre Tätigkeit aufnehmen. Brasilien: Anton Paar Brasil Ltda. wird seinen Hauptfirmensitz in Sao Paulo haben. Die Koordination der Sales- und Servicet ... mehr

Neue Technologie: Kunststoff aus Abwasser

Applied Cleantech hat eine Technologie entwickelte, mit der Feststoffe aus kommunalen Abwassersystemen zu Rohstoffen für die weltweite Papier- und Kunststoffindustrien verarbeitet werden können. Der revolutionäre gedankliche Ansatz in Kombination mit wissenschaftlicher Forschungsarbeit führ ... mehr

Strukturüberwachung an großen Faserverbundbauteilen und neues Enteisungsverfahren für Flugzeuge

Das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF zeigt bei der „Composites Europe“ vom 9. bis 11. Oktober in Düsseldorf Flugzeugpanels aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff mit integrierter Faseroptik und das Modell einer beheizbaren Flugzeugflügelvorderkant ... mehr

Kunststoffen unter die Oberfläche gesehen: Canyons im Nanokosmos

Um weiche Oberflächen von Kunststoffen, Flüssigkeiten oder lebenden Zellen abbilden zu können, nutzen Forscher weltweit die Rasterkraftmikroskopie im Tastmodus. Dabei wird die Form der Oberfläche zeilenweise mit einer sehr feinen, vibrierenden Spitze abgetastet, die dabei nur wenige Na ... mehr

Alle News zu Kunststoffe

Veränderungen bei Waldner

Die WALDNER-Gruppe richtet ihre interne Organisation neu aus. Die WALDNER Holding GmbH & Co. KG wird künftig zum internen Dienstleister für die Gruppe. Die Tochtergesellschaften Hermann WALDNER GmbH & Co. KG, WALDNER Laboreinrichtungen GmbH & Co. KG (beide in Wangen) und Hohenloher Spezialm ... mehr

Markus Lusser übernimmt Leitung von Leica Microsystems

Markus Lusser ist seit dem 1. Juli neuer Präsident und Geschäftsführer von Leica Microsystems in Wetzlar. Er folgt in diesen Funktionen Andries Peter Jan van den Broek, der das Unternehmen verlassen hat. Vor seinem Eintritt bei Leica Microsystems war Markus Lusser Vice President Global Sale ... mehr

Thomas Bachmann ist neuer Vorstandsvorsitzender der Eppendorf-Gruppe

Am 1. August 2015 übernahm Thomas Bachmann den Vorstandsvorsitz der Eppendorf-Gruppe. Für einen Übergangszeitraum hatte Detmar Ammermann nach dem Ausscheiden des vorigen Vorstandsvorsitzenden zusätzlich zu seinen Aufgaben als Finanzvorstand auch die Funktion als Sprecher des Vorstands wahrg ... mehr

Sartorius setzt dynamisches Wachstum fort

Sartorius hat das erste Halbjahr 2015 mit deutlich zweistelligem Wachstum bei Auftragseingang, Umsatz und Ertrag abgeschlossen. So erhöhte sich der Auftragseingang des Konzerns ohne Berücksichtigung von Wechselkurseffekten um 19,7%, nominal stieg er um 31,1%. Der Umsatz kletterte währungsbe ... mehr

Deutsche Analysen-, Bio- und Labortechnik: Positive Erwartungen für 2015

Nach einem guten Ergebnis im Jahr 2014 rechnen die deutschen Hersteller von Analysen-, Bio-  und Labortechnik nach einer SPECTARIS-Einschätzung auch im laufenden Jahr mit einem deutlichen Umsatzplus. Für das Inlandsgeschäft wird ein Wachstum von etwa fünf Prozent erwartet. Beim Auslandsumsa ... mehr

Eppendorf zurück auf solidem Wachstumspfad

Die Eppendorf-Gruppe konnte im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von EUR 531,1 Mio. (Vorjahr: EUR 502,7 Mio.) erzielen. Dies entspricht währungsbereinigt einem Umsatzplus von 5,7 Prozent. Das Betriebsergebnis (EBIT) stieg um 2% auf EUR 95,7 Mio. (Vorjahr: EUR 93,8 Mio.). Weiterhin wurden hohe ... mehr

Neuer Niederlassungsleiter bei JULABO UK

Seit April 2015 hat Gary Etherington die Leitung der JULABO Niederlassung in UK übernommen. Gary Etherington ist ein langjähriger Kenner der Laborbranche in UK, Irland und den USA. Seine Laufbahn startete er als Spezialist im Anwendungssupport. In seiner weiteren Karriere überzeugte er sowo ... mehr

Altmann Analytik wird Platin-Händler von Sigma-Aldrich

Dank eines großen Umsatzwachstums im Geschäftsjahr 2014 kann die Altmann Analytik GmbH & Co. KG ihre Position als unabhängiger Händler weiter stärken und ihren Kunden ein breites Produktspektrum zu günstigen Konditionen anbieten. So wurde Altmann wegen der hohen zweistelligen Wachstumsraten ... mehr

100. Geburtstag Christian Bürkerts

Am 04. Mai 2015 wäre der Ingelfinger Unternehmensgründer Christian Bürkert 100 Jahre alt geworden. Unter schwierigsten Voraussetzungen begonnen, leitete er für 25 Jahre die Geschicke der Firma, bis sein tödlicher Flugzeugabsturz 1971 sein Lebenswerk in Frage stellte. Um sein Wirken lebendig ... mehr

SYGNIS AG unterzeichnet nicht-exklusive Vertriebsvereinbarung mit Cambridge Bioscience Ltd. für UK und Irland

Die SYGNIS AG gab die Unterzeichnung einer nicht-exklusiven Vereinbarung mit Cambridge Bioscience für den Vertrieb ihres eigenen Produktportfolios in UK und Irland bekannt. Als Teil der Vereinbarung gewährt SYGNIS Cambridge Bioscience das nicht-exklusive Recht zur Vermarktung und zum Verkau ... mehr

Alle News zu Labortechnik

LAUDA: Neuer Leiter Produktmanagement und neuer Vertriebsleiter Deutschland

Dr. Horst Ammon wurde am 1. Juni 2015 zum neuen Leiter Produktmanagement der LAUDA DR. R. WOBSER GMBH & CO. KG ernannt. Er setzt wichtige Impulse für die Weiterentwicklung des Produkt- und Leistungsangebots und analysiert den internationalen Markt. Der promovierte Chemiker ist bereits seit ... mehr

Mini-Laser für die Qualitätskontrolle in Echtzeit

Die Qualität muss präzise stimmen – das gilt auch für Produkte der pharmazeutischen und chemischen Industrie. Wird die Zusammensetzung und die Güte bei der Herstellung mitunter noch manuell kontrolliert, könnte dies künftig ein laserbasiertes System übernehmen. Statt Stichproben erlaubt der ... mehr

ZEISS eröffnet neues Prüflabor für industrielle Messtechnik

An zwei Veranstaltungstagen eröffnet ZEISS sein neues Prüflabor für industrielle Messtechnik in Neuburg an der Donau. Am Freitag, den 20. März findet die offizielle Eröffnung mit geladenen Gästen statt, einen Tag später ist die neue ZEISS Niederlassung beim Tag der offenen Tür auch für das ... mehr

Neues Messverfahren für Formaldehydemissionen aus Holzwerkstoffen

Einem Forschungsverbund bestehend aus der Universität Göttingen, dem Laser-Laboratorium Göttingen, der Fagus-GreCon Greten GmbH und der Glunz AG ist es gelungen, ein neues Messverfahren zur Formaldehyd-Emissionsmessung zu entwickeln. Mit dem Verfahren lassen sich die Emissionen aus Spanplat ... mehr

ZEISS erhält Thüringer Innovationspreis 2014 für Digitalmikroskop

ZEISS erhielt den Thüringer Innovationspreis 2014 für sein Digitalmikroskop ZEISS Smartzoom 5. Eine Fachjury wählte das Gerät in der Kategorie „Licht & Leben“ zum Preisträger. ZEISS habe ein intelligentes Werkzeug geschaffen, das erstmals eine verlässliche mikroskopische Inspektion in verne ... mehr

LAUDA gründet Tochtergesellschaft in Italien

Der Temperierspezialist LAUDA baut seine internationale Präsenz weiter aus und gründet LAUDA Italia. Die 100-prozentige Tochter der LAUDA Beteiligungs-GmbH soll sich um den stärkeren Ausbau des Geschäfts in dem wichtigen europäischen Markt kümmern. „Wir tragen mit dieser unternehmerischen E ... mehr

Konzernvorstand von ZEISS erweitert

Mit Beginn des Kalenderjahres 2014 treten im Konzernvorstand der Carl Zeiss AG unter Leitung des Vorstandsvorsitzenden, Dr. Michael Kaschke, einige Änderungen in Kraft. Mit einer Erweiterung des Konzernvorstands und der Neuordnung der Verantwortlichkeiten soll die konsequente Aufstellung vo ... mehr

Anton Paar übernimmt CSM Instruments

Am 15. November 2013 wurde der Kaufvertrag zwischen der Anton Paar GmbH und der CSM Instruments SA unterschrieben. CSM Instruments wird unter dem Namen „CSM Instruments SA | A company of Anton Paar“ am Standort Peseux (Schweiz) weitergeführt. Die jüngere Geschichte der Anton Paar GmbH ist v ... mehr

Messetermin wurde vorverlegt - Frankreich ist Partnerland der analytica Vietnam 2013

Wegen einer Veränderung im vietnamesischen Lunar Kalender – und damit einhergehend der Verschiebung des vietnamesischen Nationalfeiertages – findet die analytica Vietnam einen Tag eher statt. Von 17. bis 19. April 2013 öffnet die Fachmesse im Saigon Exhibition & Convention Centre in Ho Chi ... mehr

LABOM erhält GOST-Zertifikate für russischen Markt

LABOM erhielt GOST-R-Serienzertifikate für alle seine digitalen und analogen Druckmessumformer sowie Differenzdruckmessumformer, außerdem für alle mechanischen Druckmessgeräte. Zertifiziert wurden außerdem die Widerstandsthermometer, Temperaturmessumformer/Temperaturschalter sowie die Zeige ... mehr

Alle News zu MSR

Das Wissensnetzwerk für Labor und Prozess

Das neue q&more Portal „www.q-more.com“ bietet mehr als reine Fachinformation. Basierend auf dem internationalen wissenschaftlichen Journal „q&more“ stellt die innovative Plattform Wissen anschaulich und begeisternd zur Verfügung und schafft faszinierende Kommunikationserlebnisse. Aktuelles ... mehr

WALDNER: Geschäftsjahr 2012/2013 war zufriedenstellend

Das abgelaufene Geschäftsjahr 2012/2013 war für WALDNER insgesamt zufriedenstellend: Umsatz und Leistung konnten leicht gesteigert werden. Der Auftragseingang konnte den Spitzenwert des Vorjahres nicht erreichen. Im Frühjahr soll mit dem Bau einer Produktionshalle und eines Bürogebäudes am ... mehr

Erfolgreiches Jahr für Sartorius

Der Sartorius Konzern ist nach vorläufigen Zahlen im Jahr 2013 erneut dynamisch gewachsen und hat seine Profitabilität weiter ausgebaut. Seine Finanzziele hat das Unternehmen in vollem Umfang erreicht. Auch für das laufende Jahr rechnet Sartorius mit einer positiven Geschäftsentwicklung. „2 ... mehr

Sieger der BlueCompetition 2013 stehen fest

Die Gewinner der BlueCompetition 2013 stehen jetzt. Bei dem internationalen Wissenschaftswettbewerb, der sich rund um die Gasanalyse von Bioprozessen dreht, konnte sich am Ende eine Wissenschaftsgruppe der Clemson Universität aus den USA knapp durchsetzen. Die Gruppe von Matthew Pepper, Li ... mehr

Gegen Gebärmutterhalskrebs

Die Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik hat über ihr Tochterunternehmen Eckert & Ziegler BEBIG eine Ausschreibung in Bangladesch zur Grundausrüstung von Krebskliniken mit modernen Tumorbestrahlungsgeräten gewonnen. Durch Lieferungen im Wert von 3,1 Mio. EUR aus der Geräteserie „Mu ... mehr

Eckert & Ziegler unter den Top-10 des deutschen Mittelstands

Die Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG platziert sich zum zweiten Mal in Folge unter die 10 erfolgreichsten deutschen Mittelständler. Die jährlich von der Münchener MSG (Munich Strategy Group) bundesweite und branchenübergreifende Untersuchung analysiert Unternehmen, die in ih ... mehr

Geheimnisse der Spinnenseide entschlüsselt

Prof. Dr. –Ing. Thomas Scheibel von der Fakultät für Angewandte Naturwissenschaften (FAN) der Universität Bayreuth erhält den diesjährigen DECHEMA-Preis der Max-Buchner-Forschungsstiftung. Damit werden seine Forschungsarbeiten zur biotechnologischen Herstellung und Charakterisierung von Spi ... mehr

Weltweit stärkster Terahertz-Quantenkaskadenlaser

Ob bildgebende Diagnostik im Medizinbereich, Analyse unbekannter Substanzen oder ultraschnelle drahtlose Datenübertragung – Terahertzquellen sind in vielen Anwendungsbereichen gefragter denn je. An der TU Wien gelang nun ein technologischer Durchbruch. Sehen kann man sie nicht, die Terahert ... mehr

Minerale und Erze im chemischen Fotolabor

Eine einzigartige Röntgenfarbkamera geht heute im Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) in den Routinebetrieb. Damit können die Forscher des zum HZDR gehörenden Helmholtz-Instituts Freiberg für Ressourcentechnologie (HIF) künftig in sehr kurzer Zeit die Konzentrationen sehr fein verte ... mehr

Die Goldherkunft mittels Platin zerstörungsfrei bestimmen

Kunstvoll mit Gold verzierte Särge des Nomadenvolkes Xiongnu fand ein internationales Forscherteam bei Ausgrabungen in der Steppe der Mongolei. Doch woher stammt das Gold? War es Gold der Xiongnu? Hatten Sie überhaupt die Fähigkeit, um Metalle gewinnen und verarbeiten zu können? Oder war da ... mehr

Alle News zu Verfahrenstechnik
News nach Ressort
  • Beruf

    Deutschlandweit einmaliger Masterstudiengang „Messtechnik und Analytik“ an der TU Braunschweig

    Höchste Präzision und die entsprechenden Messverfahren sind Voraussetzung und Erfolgsfaktor für industrielle und wissenschaftliche Prozesse. Der fachübergreifende Masterstudiengang „Messtechnik und Analytik“ der zum Wintersemester 2015/16 an der TU Braunschweig startet, vermittelt Studieren ... mehr

    Merck Serono-President in den Verwaltungsrat von L’Oréal berufen

    Merck Serono hat bekannt gegeben,dass Belén Garijo, President und Chief Executive Officer von Merck Serono,für einen Zeitraum von vier Jahren zur unabhängigen Direktorin von L’Oréal berufen wurde. Die Ernennung von Belén Garijo als neues Mitglied des L’Oréal-Verwaltungsrates wurde von den A ... mehr

    Neue Karriereperspektiven entdecken

    Das branchenspezifische Recruiting Event „jobvector career day“ bietet Naturwissenschaftlern & Ingenieuren am 04.04.2014 in München vielfältige Berufsperspektiven und Bewerbungstipps. Bewerber haben die Möglichkeit, mit führenden High-Tech-Unternehmen aus den MINT-Bereichen persönlich zu sp ... mehr

  • Finanzen

    Sartorius setzt dynamisches Wachstum fort

    Sartorius hat das erste Halbjahr 2015 mit deutlich zweistelligem Wachstum bei Auftragseingang, Umsatz und Ertrag abgeschlossen. So erhöhte sich der Auftragseingang des Konzerns ohne Berücksichtigung von Wechselkurseffekten um 19,7%, nominal stieg er um 31,1%. Der Umsatz kletterte währungsbe ... mehr

    GNA Biosolutions schließt Finanzierungsrunde über 6 Millionen Euro ab

    Die GNA Biosolutions GmbH (GNA), Hersteller von Instrumenten zur ultraschnellen Diagnose von Krankheitserregern, erhält im Rahmen einer Series B Finanzierungsrunde sechs Millionen Euro neues Kapital. Mit der vielversprechenden molekulardiagnostischen Technologie konnte die 2010 gegründete G ... mehr

    Eppendorf zurück auf solidem Wachstumspfad

    Die Eppendorf-Gruppe konnte im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von EUR 531,1 Mio. (Vorjahr: EUR 502,7 Mio.) erzielen. Dies entspricht währungsbereinigt einem Umsatzplus von 5,7 Prozent. Das Betriebsergebnis (EBIT) stieg um 2% auf EUR 95,7 Mio. (Vorjahr: EUR 93,8 Mio.). Weiterhin wurden hohe ... mehr

  • Forschung

    Gassensoren warnen vor Schwelbränden

    Rauchmelder sind allgegenwärtig. Dennoch geht die Zahl der Brandopfer jährlich in die Tausende. Brandgasmelder, die auf Kohlenstoffmonoxid und Stickoxide reagieren, entdecken Brände im Frühstadium. Durch ein neues Messprinzip von Fraunhofer-Forschern werden die teuren Sensoren nun kostengün ... mehr

    Tomatensuppe für die Nanopartikel-Forschung

    Nanopartikel finden sich fast überall – in unserer Nahrung, in der Luft, im Wasser. Inwieweit manche von ihnen einen Einfluss auf unsere Gesundheit haben können, wird noch erforscht. Dafür braucht man allerdings zuallererst verlässliche Referenzproben mit genau bekanntem Inhalt, um präzise ... mehr

    Membranprotein erstmals entschlüsselt

    Dreidimensionale (3D) Atommodelle von Proteinen sind wichtig, um deren Funktion zu verstehen. Dies ermöglicht unter anderem die Entwicklung neuer Therapieansätze für Krankheiten. Berner Strukturbiologen ist es nun gelungen, die Struktur eines wichtigen Membranproteins zu entschlüsseln – die ... mehr

  • Gesetze

    SensoTech erfüllt erneut ISO 9001 Standard

    Für die Optimierung industrieller Herstellungsprozesse bietet SensoTech seinen Kunden Analysenmesstechnik, die hochpräzise die Konzentration in Prozessflüssigkeiten bestimmt. Die Qualitätsstandards werden regelmäßig im Rahmen der DIN EN ISO 90001 – Zertifizierung überprüft. Auch dieses Jahr ... mehr

    Rückstände von Pflanzenschutzmitteln in Beerenobst

    Verschiedene Beerenarten wie Himbeeren, Erdbeeren oder Johannisbeeren werden mittlerweile nicht nur in den Sommermonaten, sondern über das ganze Jahr angeboten. In den vergangenen Jahren fielen viele Proben dieser Produktgruppe durch Höchstmengenüberschreitungen und die Verwendung nichtzuge ... mehr

    Neuartige Bewertung von Messgeräten

    Am 1. Januar 2015 müssen sich die Hersteller von Messgeräten umstellen. Ab dann gilt das neue Mess- und Eichgesetz, und anstelle der bisherigen Kombination aus Bauartzulassung und Ersteichung tritt die Konformitätsbewertung. Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) hat sich darauf vo ... mehr

  • Kooperation

    QIAGEN schließt Partnerschaft mit Sequenzierdienstleister

    QIAGEN N.V. gab eine Ausweitung seiner Geschäftsbeziehung mit BGI bekannt. BGI wird künftig all seinen Kunden die Ingenuity(R) Variant Analysis(TM)-Software im Rahmen seiner Bioinformatikservices zur integrierten Analyse und Interpretation der sequenzierten DNA-Informationen zur Verfügung s ... mehr

    Sartorius erweitert Portfolio um Durchfluss-Sensoren

    Sartorius Stedim Biotech hat eine globale Entwicklungskooperation mit dem Durchflussmesstechnik-Unternehmen em-tec geschlossen. Das deutsche Unternehmen ist ein hochspezialisierter Anbieter von nicht invasiver Durchflussmesstechnik für Blutgefäße und flexible Schläuche. Diese Technologie vo ... mehr

    Merck Serono und Illumina gehen Zusammenarbeit bei diagnostischen Tests für die Onkologie ein

    Merck Serono und Illumina, Inc., haben ihre Zusammenarbeit zur weiteren Entwicklung eines universellen onkologischen Diagnosetests der nächsten Generation auf Basis der Sequenzierungstechnologie bekannt gegeben. Dieser Test soll in klinischen Studien zur zielgerichteten Krebstherapie einges ... mehr

  • Märkte

    Deutsche Analysen-, Bio- und Labortechnik: Positive Erwartungen für 2015

    Nach einem guten Ergebnis im Jahr 2014 rechnen die deutschen Hersteller von Analysen-, Bio-  und Labortechnik nach einer SPECTARIS-Einschätzung auch im laufenden Jahr mit einem deutlichen Umsatzplus. Für das Inlandsgeschäft wird ein Wachstum von etwa fünf Prozent erwartet. Beim Auslandsumsa ... mehr

    Labordiagnostik wird vom Wachstumsmarkt entkoppelt

    Die Diagnostika-Industrie erzielte im Jahr 2014 einen Umsatz von 2,189 Mrd. Euro in Deutschland. Damit verzeichnet die Branche der In-vitro-Diagnostica-Hersteller (IVD) im Vergleich zum Vorjahr einen geringfügigen Marktrückgang von 0,1 Prozent. Dieses Ergebnis gab der Verband der Diagnostic ... mehr

    IVD-Branchenbarometer 2015: Verhaltener Optimismus und hohe Investitionsbereitschaft

    Der Verband der Diagnostica-Industrie (VDGH) hat in Berlin die Ergebnisse seiner Branchenumfrage zu den wirtschaftlichen Erwartungen für das Jahr 2015 vorgestellt. Befragt wurden die im Verband vertretenen Hersteller von In-vitro-Diagnostika (IVD). Sie repräsentieren etwa 90 Prozent des deu ... mehr

  • Personalia

    Veränderungen bei Waldner

    Die WALDNER-Gruppe richtet ihre interne Organisation neu aus. Die WALDNER Holding GmbH & Co. KG wird künftig zum internen Dienstleister für die Gruppe. Die Tochtergesellschaften Hermann WALDNER GmbH & Co. KG, WALDNER Laboreinrichtungen GmbH & Co. KG (beide in Wangen) und Hohenloher Spezialm ... mehr

    Markus Lusser übernimmt Leitung von Leica Microsystems

    Markus Lusser ist seit dem 1. Juli neuer Präsident und Geschäftsführer von Leica Microsystems in Wetzlar. Er folgt in diesen Funktionen Andries Peter Jan van den Broek, der das Unternehmen verlassen hat. Vor seinem Eintritt bei Leica Microsystems war Markus Lusser Vice President Global Sale ... mehr

    Thomas Bachmann ist neuer Vorstandsvorsitzender der Eppendorf-Gruppe

    Am 1. August 2015 übernahm Thomas Bachmann den Vorstandsvorsitz der Eppendorf-Gruppe. Für einen Übergangszeitraum hatte Detmar Ammermann nach dem Ausscheiden des vorigen Vorstandsvorsitzenden zusätzlich zu seinen Aufgaben als Finanzvorstand auch die Funktion als Sprecher des Vorstands wahrg ... mehr

  • Politik

    Medizintechnik-Industrie fordert Stresstest in Brüssel

    Die deutsche Medizintechnik-Industrie ist geschockt über den Entwurf der neuen Medizinprodukte-Verordnung und zutiefst besorgt darüber, dass sich scheinbar viele der verantwortlichen Parlamentarier deren Auswirkung auf die mittelständischen Medizintechnik-Unternehmen nicht bewusst sind. Der ... mehr

    Unternehmen bangen um „Made in Germany“ Kennzeichnung

    Ein aktueller Gesetzesentwurf der Europäischen Kommission verpflichtet Hersteller Verbraucherprodukte entsprechend des Ursprungs zu kennzeichnen. Der Branchenverband SPECTARIS sieht dies mit großer Sorge, da das Gesetz für die exportstarken Mittelständler eine große bürokratische Last darst ... mehr

    Arsen – der mögliche Beifang im Heringsfilet

    Im Filmklassiker Arsen und Spitzenhäubchen haben die beiden netten, älteren Damen so manche Leiche im Keller: Ihre Opfer sind einsame Männer, die sie mit Arsen im Wein vergiften. Heute ist Arsen allerdings weniger als „Meuchelgift“ interessant, aber in  Lebensmitteln immer noch ein Problem. ... mehr

  • Preisentwicklung

    Ansell Healthcare erhöht wegen eskalierenden Latexkosten Preise für medizinische Handschuhe

    Ansell Healthcare teilt mit, dass die weiterhin eskalierenden Kosten für Naturkautschuk (über 120% in den vergangenen 18 Monaten) zu einer Erhöhung seiner Verkaufspreise für Operations- und Untersuchungshandschuhe aus Latex geführt haben. Diese Preisanpassung war unumgänglich, da Latex eine ... mehr

  • Produktentwicklung

    Neue Generation von Messmethoden: Zellanalyse mittels Halbleitertechnologie

    Die Mikroskopie ist ein essentieller Bestandteil des Laboralltags und aus vielen Forschungsgebieten nicht mehr wegzudenken. Ebenso bedeutsam ist die elektrische Halbleitertechnologie für moderne Computer. Auf ihr beruhen schätzungsweise 80% aller Neuen Technologien. Die Innovation des Stutt ... mehr

    Innovationspreis für Entwicklung einer Nanoschwebewaage

    Exakt 66 Wettbewerbsbeiträge waren im Rahmen des bereits zum siebten Mal ausgeschriebenen Innovationspreises des Netzwerks Zenit e.V. Ende letzten Jahres eingegangen. Unter dem Motto „Wirtschaft trifft Wissenschaft“ wurden NRW-weit innovative Produkte und Verfahren gesucht, die in Kooperati ... mehr

    ZEISS erhält Thüringer Innovationspreis 2014 für Digitalmikroskop

    ZEISS erhielt den Thüringer Innovationspreis 2014 für sein Digitalmikroskop ZEISS Smartzoom 5. Eine Fachjury wählte das Gerät in der Kategorie „Licht & Leben“ zum Preisträger. ZEISS habe ein intelligentes Werkzeug geschaffen, das erstmals eine verlässliche mikroskopische Inspektion in verne ... mehr

  • Produktion

    Effizientere Aufarbeitung der Fermentationsbrühe

    Mit Kreativität und unkonventionellen Ideen ist es Forschern und Technikern von Evonik gelungen, die biotechnologische Herstellung von Aminosäuren durch Fermentation entscheidend zu verbessern. Sie kombinierten die Trennverfahren Chromatografie und Umkehrosmose sowie die Einführung von Onli ... mehr

    LAUDA produziert in Schanghai

    Am Freitag, 31. Mai, konnte der Geschäftsführende Gesellschafter Dr. Gunther Wobser mit einigen Gesellschaftern und rund 70 Gästen die neue Produktion von LAUDA in Schanghai feierlich einweihen. In rund einem Jahr wurde eine leere Fabrikhalle als Produktionsstätte für wichtige Komponenten v ... mehr

    Analytik Jena erhält Großauftrag aus Pakistan für diagnostische Nachweissysteme

    Die Analytik Jena AG hat über ihr Leipziger Tochterunternehmen AJ Roboscreen GmbH einen Großauftrag über die Lieferung von Systemen für die Probenvorbereitung und den Nachweis von verschiedenen Viren an elf pakistanische Kliniklabore erhalten. Über einen regionalen Vertriebspartner hatte di ... mehr

  • Technologie

    Neue Filtertechnologie: Mit Edelgas Poren in Edelstahl bohren

    Zwei Investoren für Frühphasen-Finanzierung steigen im August 2014 bei dem Startup i3 Membrane GmbH ein. Der High-Tech Gründerfonds aus Bonn und der Innovationsstarter Fonds aus Hamburg investieren in die Entwicklung und Markteinführung einer neuen Filtertechnologie. Stabiler, flexibler und ... mehr

    Bei CHEMIE.DE auf einen Blick: Alle wichtigen Messen, Kongresse, Seminare und Webinare

    Ob Messe, Kongress, Konferenz, Seminar oder Webinar, die Veranstaltungen der Branchen Chemie, Life Sciences und Analytik sind mannigfaltig. Doch wo finde ich individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in meinem Arbeitsgebiet? Auf welchen Konferenzen werden die neuesten Entwicklungen meines Fo ... mehr

    Neuartige Technologie für Anreicherung frei zirkulierender DNA

    Die Analytik Jena beginnt nach einer ca. zweijährigen Entwicklungsphase mit der Vermarktung einer neuartigen Technologie zur Anreicherung und Isolierung frei zirkulierender DNA. Frei zirkulierende DNA kommt u.a. in Plasma, Serum und Urin vor, allerdings nur in kleinen Fragmenten und sehr ge ... mehr

  • Wirtschaft

    25 Jahre SensoTech

    Im Jahr 1990 gründeten die Ingenieure Dr. Ingo Benecke und Mathias Bode die SensoTech GmbH in Magdeburg. Durch technisches Wissen wurde frühzeitig das Potenzial der Schallgeschwindigkeitsmessung erkannt, mit der sich kontinuierlich und direkt im Prozess Konzentrationen von Flüssigkeiten prä ... mehr

    Ein Vierteljahrhundert: Analytik Jena begeht Jubiläum

    Die Analytik Jena AG blickt auf ein Vierteljahrhundert erfolgreicher Unternehmensentwicklung zurück. Das Thüringer Unternehmen, das seit etwas mehr als zwei Jahren zur Schweizer Endress+Hauser Gruppe gehört, wurde im Frühjahr 1990 in den Wende- und Umbruchzeiten als Vertriebsfirma gegründet ... mehr

    Den Tumor beim Wachsen beobachten

    Die Entwicklungsphasen eines Tumors Schritt für Schritt sichtbar machen, um geeignete Therapien zu finden: Die Freiburger Forscher das allmähliche Wachstum und den Aufbau von Brustkrebstumoren in einem lebenden Tier visualisiert und bestimmt. Krebstumore zu diagnostizieren und zu behandeln ... mehr

News nach Ländern
News Archiv
Newsletter

analytica-world news

Der analytica-world.com Newsletter bündelt für Sie alle News, Produkte, Firme- und Fachinformationen rund um die Branchen Analytik und Labor.
Aktuelle Ausgabe

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.