Labexchange gewinnt German Brand Award

11.07.2017

Lutz Sternstein

Geschäftsführer Dr. Wolfgang Kuster nahm den German Brand Award in Berlin entgegen.

Nach der Initiierung im Jahr 2016 wurde zum zweiten Mal am 29. Juni 2017 im DRIVE Volkswagen Group Forum in Berlin der German Brand Award an die Gewinner verliehen. Labexchange war dabei der Gewinner in der Wettbewerbsklasse „Industry Excellence in Branding“.

Geschäftsführer Dr. Wolfgang Kuster nahm den Preis „Best Brand in Chemical Industry“ in Berlin entgegen. Der Rat für Formgebung, der vom Deutschen Bundestag initiiert wurde und das German Brand Institute, ehren mit diesem Preis erfolgreiche Marken, konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation. Über die Vergabe des German Brand Award entscheidet eine unabhängige Jury aus Markenexperten unterschiedlicher Disziplinen.

Herr Dr. Kuster: „Es ist eine große Ehre für unsere Firma und eine Auszeichnung für die Anstrengungen unserer Mitarbeiter, diesen begehrten Preis gewonnen zu haben. Herausragend ist es, dass wir als kleines, mittelständisches Unternehmen bereits im zweiten Jahr der Herausgabe dieses Awards in einer Reihe zusammen mit bekannten Konzernen als Gewinner ausgewählt wurden. Im Bereich der Labortechnik und der Analytik ist dieser Preis bisher einzigartig.“

Die Nominierung begründete der Rat für Formgebung mit dem einzigartigen Beitrag, den die Marke Labexchange für die deutschen Marken- und Unternehmenslandschaft darstellt. Labexchange weise eine unverwechselbare Markentypik auf und differenziere sich somit vom Wettbewerb.

Labexchange - Die Laborgerätebörse GmbH

Jetzt Infos anfordern

News weiterempfehlen PDF Ansicht / Drucken

Teilen bei

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.