Führungswechsel bei DataPhysics Instruments

17.03.2017

DataPhysics Instruments

Neue Geschäftsleitung bei DataPhysics Instruments GmbH (von links): Firmengründer Horst Rau, zukünftiger Entwicklungsleiter Jens Ole Wund und Verkaufsleiter Nils Langer

Im 20. Jubiläumsjahr stellt DataPhysics Instruments GmbH in Filderstadt das Leitungsteam neu auf. Die langjährigen Mitarbeiter Jens Ole Wund, Diplom-Physiker und zukünftiger Entwicklungsleiter, sowie Nils Langer, Diplom-Ingenieur und Verkaufsleiter, sind ab sofort neben Gründer Horst Rau neue geschäftsführende Gesellschafter. DataPhysics Instruments ist als international agierender Messgerätehersteller für optische Kontaktwinkelmessgeräte, Tensiometer, Stabilitätsanalysegeräte und Feuchtegeneratoren tätig. Im DataPhysics Applikationszentrum werden neben Auftragsmessungen auch individuelle Labortage und Geräteschulungen durchgeführt. Besonders gefragt sind darüber hinaus die praxisorientierten Anwendungsseminare mit externen Dozenten und die gerätespezifischen Trainingstage, die  regelmäßig im Applikationszentrum stattfinden. Als neue Geschäftsführer brennen Jens Ole Wund, Nils Langer und Horst Rau nun darauf, die DataPhysics Instruments-Erfolgsgeschichte in den kommenden Jahren fortzuschreiben.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • DataPhysics Instruments
  • Personalveränderungen
  • Kontaktwinkelmessgeräte
  • Tensiometer
  • Stabilitätsanalysatoren
  • Feuchtegeneratoren
Mehr über DataPhysics Instruments
  • Veranstaltungen
    Seminar
    26.09.2017
    Filderstadt, DE

    Trainingstag: Tensiometrie

    Neben den Seminaren, die Ihnen einen breiten Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten zur Grenzflächenanalyse vermitteln, bieten wir Ihnen in unserem Schulungs- und Applikationszentrum auch Messtechnik-Trainingstage an. An einem Trainingstag steht jeweils eine Messtechnik im Fokus: - ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.