Nanotechnologie

Produkte Nanotechnologie

High Temperature Flow Field-Flow Fractionation – Die neue Dimension in der Polyolefin-Charakterisierung

Die Postnova AF2000 High Temperature Serie ist ein neuartiges Analysensystem basierend auf der Fluss Feld-Fluss-Fraktionierung (Flow FFF) mehr

Das flexible 3-in-1 Analysegerät für Nanopartikel

Mittels Photonenkorrelationsspektroskopie charakterisiert das SZ-100 die physikalischen Eigenschaften ultrafeiner Partikel im Submikrometer-Bereich mehr

News Nanotechnologie

  • Röntgenlinsen für die Nanoanalytik

    Fortschritte in der Nanotechnologie sind nur dann möglich, wenn sich auch die analytischen Verfahren zur Charakterisierung von Nanostrukturen stetig verbessern. Aufgrund der geringen Abmessungen der zu untersuchenden Strukturen lässt sich sichtbares Licht für die Nanoanalytik nicht mehr nutzen. Viel mehr

  • Kieler Physikern gelingt es erstmals, ein Atom vertikal zu verschieben

    Nanotechnologie ist eine aufstrebende Wissenschaft. Bauteile für Computer beispielsweise werden kleiner und präziser. Einer der leistungsfähigsten Computer wäre der Quantenrechner, ein auf den Gesetzen der Quantenmechanik beruhendes, bisher noch weitgehend theoretisches Konzept. Hierbei spielt die K mehr

  • Sensoren sichern Wasserqualität

    Giftige Mikroalgen, Biotoxine, schädliche Bakterien, Viren und Chemikalien sind in Meereswasser keine Seltenheit. Viele der Gefahrenstoffe sind schwierig nachzuweisen, was besonders im Falle von Seewasser-Aquakulturen ein hohes Risiko birgt. Im Januar 2014 fällt darum der Startschuss des EU-geförder mehr

Alle News zu Nanotechnologie

White Paper Nanotechnologie

  • Dynamische Lichtstreuung - ein wichtiges Werkzeug für die Protein-Kristallographie und Nanotechnologie

    Die dynamische Lichtstreuung (DLS) ist eine etablierte Technik im Bereich der Proteinkristallographie. Mit der DLS können hydrodynamische Radien, Verteilungsbreiten (Polydispersitäten) und Aggregationseffekte von Proteinproben bestimmt werden; wichtige Kriterien für die Kristallisierbarkeit von Proteinen. Das zweite große Anwendungsgebiet für die dynamische Lichtstreuung ist die Nanotechnologie. Die DLS ermöglicht eine schnelle und präzise Größenbestimmung von Nanopartikeln verschiedenster Materialform und Herkunft. mehr

  • Feldflussfraktionierung - Trennung und Charakterisierung von Proteinen, Polymeren und Partikeln

    Die Feldflussfraktionierung ist eine leistungsfähige Methode zur schnellen und schonenden Größentrennung sowie Charakterisierung einer Vielzahl von Proteinen, Polymeren und Partikeln. Sie schließt die Lücke im Bereich der Analytik kleiner und mittelgroßer Moleküle 100 µm auf der anderen Seite. Der eigentliche Vorteil der FFF-Technologie gegenüber chromatographischen Methoden wie z.B. der SEC, liegt in der schnellen, schonenden und hoch auflösenden Trennung über einen sehr großen dynamischen Separationsbereich. mehr

Webtreffer Nanotechnologie

Massenspektrometer, Gasanalyse, Oberflächenanalyse, Quadrupol, Langmuirsonden, Plasmaanalyse, Mikrow

News | Kontakt | Download | Impressum Herzlich willkommen bei HIDEN Analytical Deutschland... _______________________________________________________________________________________________________________ Quadrupol Massenspektrometer für die Restgasanalyse Hochleistungs Quadrupol Massenspektrometer mehr

Intertek Deutschland

 Deutschland Home  | Dienstleistungen  Auditierung Beratung Evaluierung Inspektion Personalausgliederung Prüfung Qualitätssicherung REACh Risikomanagement Seminare Systemzertifizierung Zertifizierung | Lösungen nach Branche  Automobil Bau / Konstruktion Chemie Elektrik / Elektronik / Maschinenbau Er mehr

nanopool GmbH

ImageSlideShow requires Javascript Startseite Information Core Competence Surfaces Downloads Press Contact News Dirt beware, liquid glass is here Dirt beware, liquid glass is here read on... IONTO COMED IONTO COMED Gruppe baut zukünftig auf Liquid Glass-Technologie der Nanopool GmbH Hülzweiler Nanot mehr

Alle Websites zu Nanotechnologie
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.