Mikroskopie

Dem Auge winzige Strukturen zugänglich machen – das ist seit Jahrhunderten die Kernkompetenz des Mikroskops. Doch inzwischen versteht sich dieses auch auf Analytik: So zeichnen z.B. FTIR- und RAMAN-Mikroskope spektroskopische Daten für ein „chemisches Imaging“ auf. Ein Abgleich mit Datenbanken oder Referenzsubstanzen ermöglicht die chemische Bestimmung. Dessen Ergebnisse lassen sich durch auf sondenmikroskopischen Daten basierende 3D-Darstellungen den sichtbaren Strukturen zuordnen.

Produkte Mikroskopie

Schnellere, einfachere und bessere konfokale Bildgebung

Das Olympus FLUOVIEW FV3000 konfokale Laser-Scanning-Mikroskop vereint leistungsfähige Bildgebungsfunktionen mit hoher Bedienerfreundlichkeit mehr

Digitale Messmikroskope für 3D-Messungen und anspruchsvolle Partikelanalysen

In der materialwissenschaftliche Mikroskopie kommt es auf Zweckmäßigkeit und Präzision an, hier überzeugen die digitalen Messmikroskope der DSX-Serie von Olympus mehr

Ihr Zellkulturschrank wird zur Live-Cell-Imaging-Plattform

Wie schnell wachsen Ihre Zellen? Wie viele sind es? Bewegen sie sich und bilden Strukturen aus? Bekommen Sie die Antworten ohne Ihren Inkubator zu öffnen mehr

Alle Produkte zu Mikroskopie

News Mikroskopie

  • Wie Pilze wachsen: Ein Movie aus dem Zellinneren

    Als Schimmel auf Lebensmitteln können sie schaden, als Antibiotikalieferanten nützen: Pilze sind einerseits gefährliche Krankheitserreger, andererseits werden sie für die Produktion von Lebensmitteln, Arzneimitteln und in der Biotechnologie eingesetzt. In beiden Fällen ist es wichtig, ihren Wachstum mehr

  • Teilung von Stammzellen erstmals im Gehirn mitverfolgt

    Zum ersten Mal konnten Wissenschaftler der Universität Zürich über Monate beobachten, wie sich Stammzellen im erwachsenen Gehirn teilen und neue Nervenzellen heranwachsen. Ihre Studie liefert damit neue Einsichten in der Stammzellforschung. Lange ging die Neurowissenschaft davon aus, dass sich Nerv mehr

  • Forscher beobachten wachsende Nanodrähte live

    An DESYs Röntgenlichtquelle PETRA III haben Wissenschaftler das Wachstum winziger Drähte aus Galliumarsenid live verfolgt. Die Beobachtungen zeigen genaue Details der Wachstumsprozesse, die für Form und Kristallstruktur der kristallinen Nanodrähte verantwortlich sind. Diese Erkenntnisse bieten auch mehr

Alle News zu Mikroskopie

Videos Mikroskopie

Fluoreszenzmikroskopie direkt im Zellkulturinkubator

Die Lumascope™ Kleinstmikroskope ermöglichen es Ihnen, Zellen direkt in Ihrer „gewohnten Umgebung“ zu untersuchen. Durch die platzsparende Bauweise können Sie Langzeit-Mehrkanalaufnahmen von Zellen (Phasenkontrast, Blau-, Grün- und Rot-Fluoreszenz) direkt in Brutschank oder Werkbank durchführen. Die mehr

Immer brillant: Als Fluoreszenzmikroskop für In-Situ-Hybridisierung oder als Polarisationsmikroskop

Die Mikroskope der BX3-Serie sind für verschiedene Einsatzgebiete konzipiert, beispielsweise für klinische Anwendungen und die Forschung, inklusive hochwertiger Fluoreszenzmikroskopie. Das notwendige Licht für die Durchlicht-Anwendungen liefert ein True-Colour-LED-System, dessen Wellenlängenprofil d mehr

Schnellere, einfachere und bessere konfokale Bildgebung

Das Olympus FLUOVIEW FV3000 konfokale Laser-Scanning-Mikroskop vereint leistungsfähige Bildgebungsfunktionen mit hoher Bedienerfreundlichkeit und erlaubt Wissenschaftlern in Bereichen wie Zellbiologie, Krebsforschung und Stammzellforschung die zügige und einfache Gewinnung von aussagefähigen Daten. mehr

Alle Videos zu Mikroskopie

White Paper Mikroskopie

Veranstaltungen Mikroskopie

Seminar
05.11.2018
Frankfurt am Main, DE

Biofilme: Detektion, Charakterisierung und Möglichkeiten der Kontrolle

Kursziel: Ziel des Kurses ist ein grundlegendes Verständnis der Struktur und Funktion von Biofilmen in technischen Systemen. Dabei sollen sowohl die wesentlichen Komponenten und Akteure dieser mikrobiellen Lebensgemeinschaften erkannt werden als auch die Funktionen, die sie in diesem System überne

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.