ETH Zürich

News ETH Zürich

  • Bessere Mikroantriebe für den Stofftransport in Flüssigkeiten

    Forschende entwickelten verbesserte Formen von winzigen magnetischen Antriebselementen. Möglich war dies dank eines neuen Materials und einer Mikro-3D-Drucktechnik. Wissenschaftler forschen an Mikrometer-kleinen Antriebselementen, mit denen es in Zukunft möglich sein könnte, Medikamente oder chemisc mehr

  • Extrem hochaufgelöste Magnetresonanztomografie

    Zum ersten Mal konnten Wissenschaftler mittels Magnetresonanztomografie ein einziges Wasserstoffatom nachweisen. Damit wird die räumliche Auflösung der Technik massiv gesteigert. Künftig könnte sie auch verwendet werden, um Proteinstrukturen aufzuklären. Mit einem üblichen, in einem Spital zum Einsa mehr

  • Grundlage für bessere Antibiotika

    Forscher der ETH Zürich entschlüsseln die Struktur der grossen Untereinheit des Ribosoms der Mitochondrien bis ins atomare Detail. Dies ermöglicht nie dagewesene Einblicke in die molekulare Architektur dieses Ribosoms und in die Wirkungsweise von Antibiotika. Ein Team von Forschenden der ETH Zürich mehr

Alle News zu ETH Zürich

White Paper ETH Zürich

  • Die geniale Natur wies den Weg

    Unsere Umwelt erleben wir zu 80 Prozent über unsere visuelle Wahrnehmung. Und ohne räumliches Sehen würden wir uns darin kaum zurechtfinden. Die Neurowissenschaften haben in den vergangenen Jahrzehnten viele Erkenntnisse über die komplexen Prozesse gewonnen, wie unser Gehirn im visuellen Cortex und der Großhirnrinde die faszinierende Leistung erbringt, die von den Augen ausgehenden Signale zu einem Bild zu verarbeiten. Eine Studie, die Leica Microsystems gemeinsam mit dem Institut für Neuroinformatik an der Universität und ETH Zürich durchgeführt hat, zeigte, wie flexibel und leistungsfähig unser Gehirn visuelle Signale zu einem optimalen räumlichen Bild zusammenfügt. Die Ergebnisse lieferten die Basis für eine Innovation in der Stereomikroskopie, die in punkto Auflösung und Tiefenschärfe bisher unüberwindbare Grenzen sprengte. mehr

Webtreffer ETH Zürich

Referenzen

I mmProg-Referenzliste: Umweltschutzstellen (Gewerbeaufsichtsämter) Länder, Kantone, Städte: Staatl. Umweltamt Sondershausen, D-99701 Sondershausen Landesamt für Umweltschutz, D-06116 Halle Thüringer Landesanstalt, D-07745 Jena Ville d`Amiens, F-8000 Amiens Hessisches Umweltministerium, D-65021 Wies mehr

IMT Innovative Messtechnik GmbH

                                           Nachfolgend werden Firmen genannt, die von uns produzierte und teilweise direkt vertriebene Meßgeräte einsetzen. Dazu zählen wissenschaftliche Institutionen, umweltanalytische Laboratorien und industrielle Anwender.                                           mehr

AZAD Über uns

English Deutsch Firmenprofil Über uns Mission Netzwerk Produkte Information APIs Fine Chemicals CILAG Yonsung China Others API's Pharmceutical Ingredients API's Pharma Finished Dosage AZAD Pharma Forschung & Entwicklung LPF LPF Equipment LPF Addresse Finished Dosage Form Research API's Partner Partn mehr

Alle Websites zu ETH Zürich
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.